Inhalte

In der Kursstunde wird durch einfache Eutonie-Prinzipien ein erfahrbares Verständnis von Oberflächen- und Tiefensensibilität vermittelt. Ihr erlebt mit der Eutonie eine stärkende Hilfe für den Alltag und eine zunehmende Wachsamkeit für eigene Bedürfnisse. Die positive Bezeichnung des Namens Eutonie (guter Tonus) appelliert an die eigenen Ressourcen. Eutonie sucht den flexiblen Tonusausgleich im Körper, dieser bezieht sich auf die Muskelspannung als auch auf das seelische und vegetative Span-nungsgefüge. In Ruhe und Bewegung schult die Eutonie effektive Bewegungsabläufe und die Körperhaltung. Ein achtsamer Umgang mit dem eigenen Körper wird gefördert. Eutonie unterstützt das Zusammenspiel von Fühlen, Denken und Handeln. Die Wahrnehmungsübungen richten sich nach den individuellen Möglichkeiten.

09 März bis 25. Mai 2023
donnerstags 18:00 – 19:30 Uhr
8 Termine
76 €

Mitzubringen:

  • 1 Decke
  • dicke Socken
  • kleines flaches Kissen
  • bequeme Kleidung

Matten sind vorhanden.

Infos

VHS Darmstadt
Kurs-Nr.: B301-65
Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzt

Eutonie Praxis

Alexandraweg 8
64287 Darmstadt


ab 9. März 2023 / 8 Termine
jeweils Donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr

76 Euro

Termine

# Datum
1 09.03.2023
2 16.03.2023
3 23.03.2023
4 30.03.2023
5 06.04.2023
6 27.04.2023
7 04.05.2023
8 11.05.2023