Inhalte

Das Erleben von Berührung in ihrer unterschiedlichsten Ausprägung von streichend, klopfend, druckgebend vermittelt uns ein erfahrbares Verständnis von Oberflächen- und Tiefensensibilität und die damit verbundene Auswirkung auf vitale Reaktionen wie Schmerz, Angst, Lösung im menschlichen Organismus. In einer wachen Aufmerksamkeit konzentrieren wir uns auf kleine Regionen unseres Körpers. Wir entdecken, wie eutonisches Dehnen unseren Gelenken mehr Raum eröffnet, und dass Krafteinsatz angenehm sein kann. Unser Ziel ist es, das Körperbewusstsein, die Beweglichkeit, die Konzentration und die Aufmerksamkeit zu schulen.
Der Nachmittag bietet uns Raum für eigene Themen, wie Schulter-/Nackenspannung, Festgefahrene Kieferknochen, ‚steife‘ Lendenwirbel. Freut Euch auf wertfreie Bewegungsgestaltung, künstlerische Entwicklung, Austausch und Freude.

Infos

eutonie-darmstadt

Praxis Eutonie & physioMENTAL
http://www.eutonie-darmstadt.de

Fliednerweg 7
64367 Mühltal


Samstag, 13. Februar 2021
von 14:00 bis 18:00 Uhr

48 Euro